Alkoholtester-Infos.de Infos, Ratgeber und Vergleiche von Alkoholtestern

Einweg-Alkoholtester – Welche sind empfehlenswert?

Einweg-Alkoholtester - Welche sind empfehlenswert?

Einweg-Alkoholtester weisen qualitativ einige Unterschiede auf. Empfehlenswert sind beispielsweise die Blasröhrchen der Firma ACE.

Einweg-Alkoholtester haben gegenüber digitalen Geräten einen großen Vorteil: Sie sind sehr günstig und messen den Alkoholgehalt in der Atemluft oft genauer als günstige digitale Alkoholtester.

Einweg-Alkoholtester bzw. sogenannte Blasröhrchen wurden in Deutschland vor allem im Jahr 2012 populär, als es so aussah, als müsse man in Frankreich zukünftig verpflichtend Alkoholtester mit sich führen, wenn man ein Kraftfahrzeug bedient. Dabei musste es nicht direkt ein teures digitales Alkoholtestgerät sein – ein Blasröhrchen für wenige Euro hat bereits ausgereicht. Die Mitführpflicht von Alkoholtestern in Frankreich wurde jedoch mittlerweile wieder gekippt.

Die nützlichen Einweg-Alkoholtester sind uns trotzdem geblieben. Immer noch bieten viele Online-Shops ihren Kunden Blasröhrchen an, um ihren Alkoholpegel vor einer Autofahrt kontrollieren zu können.

ACE Einweg-Alkoholtester auf Amazon*

Die wichtigsten Fakten

  • Die günstigsten Alkoholtester überhaupt
  • Können nur einmal benutzt werden
  • Zeigen lediglich Tendenzen an – keine exakten Werte
  • Empfehlenswert von der Marke ACE

Welche Einweg-Alkoholtester sind empfehlenswert?

Blasröhrchen gibt es wie Sand am Meer von verschiedensten Herstellern – manche werden von den Kunden im Durchschnitt als sehr gut bewertet, andere scheinen nicht so gut zu funktionieren. Wir empfehlen daher Einweg-Alkoholtester von einer etablierten Marke, die zudem gut bewertet und oft verkauft werden. Das Paradebeispiel sind dabei die Einweg-Alkoholtester von ACE.

Wir haben auf unserer Website bereits einige Alkoholtester dieser Firma vorgestellt. Es handelt sich dabei um einen der führenden Hersteller auf dem Gebiet der Alkoholtestgeräte, weshalb wir großes Vertrauen in die Firma setzen. Noch dazu kommt die Tatsache, dass die Blasröhrchen von bisherigen Testern durchschnittlich mit fünf Sternen bewertet wurden.

Viel falsch machen kann man mit diesen Blasröhrchen also nicht, da es sich außerdem mitunter um die günstigsten Einweg-Alkoholtester handelt, die man online finden kann.

Wie werden solche Blasröhrchen verwendet?

Bei der Verwendung von Einweg-Alkoholtestern sollte man sich grundsätzlich vorher die Bedienungsanleitung durchlesen. Im Falle der oben vorgestellten Blasröhrchen ist eine Substanz enthalten, die sich je nach Alkoholgehalt in der Atemluft verfärbt. Anhand dieser Verfärbung kann man abschätzen, ob man bestimmte Promillegrenzen bereits überschritten hat oder nicht.

Bitte beachten Sie: Es handelt sich dabei keinesfalls um geeichte Alkoholtester. Hier werden lediglich Tendenzen angezeigt. Im Zweifelsfall sollte man deshalb also das Auto stehen lassen. Wenn Sie mehr über die Funktionsweise von Einweg-Alkoholtestern erfahren möchten, empfehlen wir diesen Artikel.

Fazit: Einweg-Alkoholtester

Einweg-Alkoholtester sind günstig und funktionieren einwandfrei – allerdings zeigen sie lediglich Tendenzen an. Wer exakte Messergebnisse benötigt, sollte zu einem qualitativ hochwertigen digitalen Gerät greifen.

ACE Einweg-Alkoholtester auf Amazon*

Unsere Bewertung

Die ACE Einweg-Alkoholtester wurden von Thomas am 09. April 2015 mit 5,0 von 5,0 Sternen bewertet.
Bewertung der ACE Einweg-Alkoholtester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *