Alkoholtester-Infos.de Infos, Ratgeber und Vergleiche von Alkoholtestern

Kann man Alkoholtester der Polizei austricksen?

Kann man Alkoholtester der Polizei austricksen?

Können Alkoholtester der Polizei ausgetrickst werden?

Wenn man im Netz nach Alkoholtestern sucht, dann findet man zahlreiche Foren und Frage/Antwort-Portale, in denen es immer wieder darum geht, ob man Alkoholtester austricksen kann.

Oftmals stellen selbsternannte Experten wirre Behauptungen auf und weisen auf dubiose Methoden hin, um Alkoholtester zu manipulieren. So wird beispielsweise häufig darauf hingewiesen, dass man vor dem Alkoholtest Eiswürfel lutschen soll. Das ist natürlich Schwachsinn und in der Realität nicht umzusetzen.

Wir möchten an dieser Stelle ganz ehrlich zu unseren Lesern sein: Die einzige Methode, um polizeiliche Alkoholtester auszutricksen, ist vorher einfach gar keinen Alkohol zu trinken.

In Europa spielt Alkohol im Durchschnitt bei rund 25% aller Verkehrstoten eine Rolle. Da Sie vermutlich kein Teil dieser Statistik werden möchten, empfehlen wir Ihnen deshalb den völligen Verzicht auf Alkohol am Steuer. Auf diese Weise stellt sich die Frage nach einer möglichen Manipulation von Alkoholtestern erst gar nicht.

Die besten Alkoholtester im Vergleich

Kann man Alkoholtester austricksen?

  • Ja, indem man vorher keinen Alkohol trinkt

Aber im Internet steht, dass…

Im Internet kursieren diverse Mythen und Gerüchte darüber, wie man Alkoholtester austricksen kann. Mal soll man vorher Knoblauch essen, mal den Mund mit Eiswürfeln füllen, die Polizisten mit Kaugummis in die Irre führen oder auch versuchen, Zigarettenqualm in den Alkoholtester zu pusten.

Wir können Ihnen eines garantieren: Erfahrene Polizisten erkennen Trunkenbolde, wenn sie sie sehen. Selbst wenn es Ihnen gelingen würde, den digitalen Alkoholtester der Polizisten auszutricksen, dann wäre spätestens beim Bluttest auf der Wache Schluss.

Ich habe die ultimative Methode gefunden

Auch wenn eine Manipulation des Alkoholtesters unserer Meinung nach nicht möglich ist, so gibt es vielleicht irgendwo da draußen doch einen listigen Erfinder, der die ultimative Manipulationsmethode entwickelt.

Sollte dem so sein: Im Leben geht es nicht immer darum, für sich selbst den größtmöglichen Vorteil zu erzielen. Denken Sie daran, dass auf den Straßen auch Familien mit Kindern unterwegs sind, die regelmäßig durch betrunkene Autofahrer aus dem Leben gerissen werden. Wenn Sie unbedingt Alkohol trinken müssen, dann sollten Sie Ihr Auto einfach stehenlassen.

Es gibt genügend Alternativen zum Auto

Wenn Sie auf einer Party unbedingt Alkohol trinken möchten, dann sollten Sie mit Ihren Begleitern im Vorfeld einen Fahrer bestimmen, der an diesem Abend nüchtern bleibt.

Ansonsten bleiben immer noch die Möglichkeiten der Taxifahrt oder der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Zwar kann eine Taxifahrt recht viel Geld verschlingen, jedoch ist diese immer noch günstiger als Blechschäden, Aufbauseminare oder im schlimmsten Fall Personenschäden.
Die besten Alkoholtester im Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.